Samstag, 3. Februar 2018

Rezension zu "Die Eiskönigin - Das grosse Buch mit den besten Geschichten"

Titel: Die Eiskönigin - Das grosse Buch mit den besten Geschichten
Autor: Walt Disney
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 28.07.17
Seitenzahl: 192 Seiten, gebunden
Preis: 14,99 Euro
E-Book: nein
Teil einer Reihe: nein
Hier zu kaufen:
Carlsen 


Zauberhafte Geschichten mit Anna, Elsa und Olaf!
Für diese neue Eiskönigin-Geschichtensammlung wurden die beliebtesten magischen Abenteuer rund um die Freunde aus dem Königreich Arendelle ausgewählt. Die Kinder lernen Anna und Elsa kennen und erleben, wie Elsa für Anna frostige Statuen im Palast ihrer Eltern zaubert, wie Olaf einen perfekten Sommertag genießt und vieles andere
Die liebevoll illustrierten Geschichten eignen sich wunderbar zum Vor- und Selberlesen.
(Quelle: www.carlsen.de)

Das Cover ist schon ansprechend gestaltet, mit allen vier Hauptfiguren und schönen Farben. Allgemein ist die Aufmachung schön, wie ich finde, ein Hardcoverbuch mit komplett bebilderten Seiten.
Das Buch setzt sich aus ingesamt zwölf Kurzgeschichten zusammen, allerdings sollte man hier aufpassen, falls man aus dem Carlsen / Nelson Verlag die ebenfalls im Juli erschienenen dünneren Eiskönigin Bücher gekauft hat, denn es wiederholen sich die Geschichten der dünneren Bücher auch in diesem großen Hardcoverband.
Das Buch beginnt mit der ursprünglichen Geschichte der Eiskönigin, die wir auch aus dem Film kennen. Das ist, wie ich finde ein guter Einstieg für alle Neulinge und auch nochmal zur Erinnerung für die Fans.  Es folgen dann noch elf weitere Geschichten, wovon ich leider bereits fünf Stück kannte, eben aus den dünneren Büchern aus dem Carlsen / Nelson Verlag. Allerdings werden einige davon etwas ausführlicher erzählt.
Das Buch ist ein perfektes Vorlesebuch für jüngere Kinder. Es umfasst relativ kurze Geschichten, die von der Länge her perfekt zum Vorlesen passen. Auch zum Anschauen gibt es währenddessen genug, denn die Seiten sind komplett bebildert. Aber auch Leseanfänger können hier zugreifen, denn die Schrift ist groß und einfach gehalten.
Für mich als Disney und Eiskönigin Fan hat es großen Spaß gemacht nochmal nach Arendelle zu reisen und die Figuren zu begleiten.

Schöne Bilder, niedliche Geschichten, perfekt für alle großen und kleinen Eiskönigin Fans!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen