Mittwoch, 6. Dezember 2017

Rezension zu "Disney Prinzessin: Märchenhafter Geschichtenzauber"

Titel: Disney Prinzessin - Märchenhafter Geschichtenzauber
Verlag: Nelson Verlag
Erschienen am: 28.07.17
Seitenzahl: 72 Seiten, gebunden
Preis: 5,99 Euro
E-Book: nein
Teil einer Reihe: nein
Hier zu kaufen:
Carlsen 

Komm mit in die magische Welt der Disney-Prinzessinnen.

Dieser Vorleseband enthält 5 zauberhafte Geschichten zum Vor- und Selberlesen:

Hilf Cinderella dabei, ihr kostbares Armband wiederzufinden, und lausche gemeinsam mit Arielle dem Gesang der Wale. Begleite Jasmin bei ihrer Schatzsuche, backe mit Rapunzel leckere Cupcakes und entdecke mit Belle die schönste Erfindung der Welt.
(Quelle: www.carlsen.de)
Als ich damals auf der Leipziger Buchmesse im März erfuhr, dass Carlsen jetzt als Nelson Verlag Disneybücher rausbringen würde, war ich als riesiger Disneyfan natürlich entzückt und musste die Schmuckstücke haben.
Den Anfang machte dieses Buch, das auf dem Cover gleich drei meiner liebsten Disneyprinzessinnen hat.
Das Buch umfasst fünf Kurzgeschichten, die Seiten sind komplett bebildert und die Schrift ist groß. Natürlich ist es also eher als Vorlesebuch oder Erstlesebuch für Kinder gedacht. Trotzdem mag ich selbst auch als Erwachsene vor dem Schlafen lieber seichte Geschichten lesen, wenn ich schon müde bin und da passte dies perfekt.
Ich muss jedoch gestehen, dass die Geschichten wirklich sehr kurz und sehr anspruchslos sind - ja es ist ein Kinderbuch, aber die Geschichten sind doch schon etwas langweilig, wie ich fand und hatten keinen Raum sich zu entwickeln.
Trotzdem hat es mir Spaß gemacht die fünf Prinzessinnen im Buch wieder zu treffen und mit ihnen gemeinsam einen kleinen Moment zu erleben.
Die Bilder sind sehr gelungen und die Farben leuchten, sodass es beim Anschauen viel zu entdecken gibt.
Sehr süße Kurzgeschichten, perfekt für kleinere Kinder zum vorlesen, jedoch ohne große Spannung oder Tiefe.

Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen