Montag, 11. Dezember 2017

Rezension zu "Kuss um Mitternacht" [Comic & Manga]

Titel: Kuss um Mitternacht
Autor: Rin Mikimoto
Verlag: Tokyopop
Erschienen am: 16.11.17
Seitenzahl: 192 Seiten
Preis: 6,95 Euro
E-Book: nein
Teil einer Reihe: ja, Band 1 von ?
Hier zu kaufen:
Tokyopop, Amazon


Hinana ist sehr zurückhaltend und eine Musterschülerin. Doch insgeheim träumt sie auch davon, endlich mal einen Freund zu haben. Als plötzlich der Superstar Kaede Ayase an ihrer Schule dreht, schwärmt sie, wie alle anderen Mädchen auch für ihn. Doch als sie rausfindet, dass er ein Fetischist für Höschenblitzer und Hintern von Mädchen ist, ist sie überrascht. Das genau das dafür sorgt, dass sie ihm näher kommt, hätte sie nicht erwartet...
Das Cover sieht schon sehr hübsch und verträumt aus wie ich finde, es verspricht aufjedenfall tpyisches Shojo.
Der Einstieg gelang mir ganz leicht, wir lernen zu Beginn erstmal  Hinana kennen, die sehr perfekt und zurückhaltend rüberkommt. Ich mochte sie von Anfang an irgendwie schon sehr.
Es dauerte nicht lange, dann kam auch schon Spannung in die Geschichte, denn der Weltstar Kaede Ayase kommt an Hinanas Schule und die Mädchen werden reihenweise schwach. Dass gerade Hinana ihm dann näher kommt, hätte sie natürlich nicht gedacht.
Das Ganze ist irgendwie witzig erzählt, aber auch mit kribbelnder Spannung und Romantik.
Die Story entwickelt sich langsam, sodass ich zusammen mit Hinana richtig Schmetterlinge im Bauch fühlen konnte. Es ist zwar eine typische Story, das typische zurückhaltende Mädchen und der Superstar, aber trotzdem konnte sie mich von Anfang bis Ende mitreissen.
Zum Schluß gab es auch eine kleine überraschende Wendung, die mich sehr zum Lachen gebracht hat. 
Der Zeichenstil ist der süß und hat eine erkennbare eigene Note, die mir gefallen hat.
Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung und ich glaube ich habe eine neue Lieblingsreihe gefunden!

Typische Mädchen verliebt sich in Superstar Story, die aber sehr witzig und süß gemacht ist. Hat das Potenzial zur neuen Lieblingsreihe!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen