Freitag, 10. November 2017

Rezension zu "Your name Band 1" [Comic & Manga]

Titel: Your name Band 1
Autor: Makoto Shinkai und Ranmaru Kotone
Verlag: Egmont Manga
Erschienen am: 05.10.17
Seitenzahl: 180 Seiten
Preis: 7,50 Euro
E-Book: 6,49 Euro
Teil einer Reihe: ja, Band 1 von ?
Hier zu kaufen:
Egmont, Amazon


Mitusha ist das behütete Leben im Dorf satt und wünscht sich nichts mehr, als ein cooler Junge mitten in Tokio zu sein.  Eines Tages hat sie einen Traum, in dem sie das Leben eines Jungen führt. Auch ein Junge namens Taki hat plötzlich komische Träume, in denen er ein Mädchen ist.
Wieso verhalten sich alle einen Tag später so seltsam?
Haben die beiden etwa wirklich im Traum ihre Leben getauscht?
Das bunte, schillernde Cover hat meinen Blick sofort auf sich gezogen, es hebt sich irgendwie sehr von den anderen Mangas ab, finde ich. Die Geschichte klang ebenfalls interessant und mal nach etwas anderem, als der übliche Shojo-Manga, deswegen musste ich es unbedingt lesen.
Der Einstieg wirft einen direkt in die Geschichte, es wird schon angedeutet, dass etwas nicht stimmt, bevor man überhaupt erst die Protagonisten kennenlernt.
Man bekommt von beiden Figuren einen guten Einblick in ihre normalen Leben, ehe auch schon der Tausch losgeht und man als Leser immer aufpassen muss, wer nun gerade wer ist.
Der Manga behält eine konstante Spannung und überzeugt mit einer witzigen Idee, da es natürlich das ein oder andere Fettnäpfchen gibt. Als Leser wollte ich die ganze Zeit wissen, wie es weitergeht, und was es mit diesem Tausch nun auf sich hat. Die beiden beginnen miteinander zu kommunizieren und Änderungen im Leben des Anderen vorzunehmen und als man das Gefühl hat gerade mitten drin zu sein, ist der erste Band auch schon vorbei und das Ende lässt den Leser etwas in der Luft schwebend zurück - damit hatte ich nicht gerechnet.
So kurzweilig es auch war, so schnell hat mich die Geschichte aber auch gefangen genommen.
Ich bin gespannt, worum es nun im zweiten Band gehen wird und freue mich auch schon, dass bald der Anime dazu im Kino kommen soll.
Eine wirklich außergewöhnliche Geschichte, die mich sofort in ihren Bann gezogen hat! Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!



1 Kommentar:

  1. Finde ich auch! Ich habe diesen Manga geliebt, aber für mich echt zu krasser Cliffhanger;)
    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen