Samstag, 4. Februar 2017

Yomis Time Warp Weekend präsentiert: Sannah & Ham + Gewinnspiel

(Einhorn gezeichnet von Melis Art)

Willkommen zu unserem ersten Posting zu "Yomis Time Warp Weekend" !!
Sonja von Lovin Books und ich haben diese Aktion ins Leben gerufen, damit ältere Bücher nicht in Vergessenheit geraten.
Jeden Samstag werde ich eine Rezension zu einem etwas älteren Buch nochmal neu posten - und Sonja am Sonntag zum selben Buch.

Ihr seid eingeladen mit zu machen!! Wenn ihr das jeweilige Buch auch schon rezensiert habt, postet Samstags oder Sonntags auf euren Blogs die Rezension nochmal neu und/oder auf euren Social Network Kanälen den Link zu eurer Rezension mit dem Hashtag #YomisTimeWarpWeekend - und schenkt somit in Vergessenheit geratenen Büchern neue Aufmerksamkeit!! Wir würden uns wahnsnnig freuen, wenn ihr mitmacht!

Heute hat uns Yomi "Sannah & Ham" mitgebracht - viel Spaß!

Psst: Am Ende gibt es auch noch ein Gewinnspiel!


Das sagt der Verlag zum Buch:

„Sannah & Ham“, 2014 bei Chicken House erschienen, erweist sich seither als echter Longseller und musste bereits nachgedruckt werden. Befeuert hat die wunderbare Liebesgeschichte damals auch eine Bloggeraktion (Link: https://www.carlsen.de/chicken-house/specials-und-aktionen/sannah-ham-bloggeraktion), an der sich über 60 Blogger beteiligten und von der das Buch heute noch profitiert – vielleicht auch, weil das Buch so polarisiert hat, immerhin ging es um Sex! Und weil „Sannah & Ham“ so viele Fans gewinnen konnte, ist es übrigens nicht ganz ausgeschlossen, dass es schon bald mehr von Lucy Ivison und Tom Ellen bei Chicken House zu lesen gibt!
(Anja Kemmerzell, Leitung Chicken House)

Titel: Sannah & Ham
Autoren: Lucy Ivison & Tom Ellen, Übersetzung: Ilse Rothfuss
Verlag: Chicken House 
Erschienen: 22.08.2014
Seitenzahl: 400 Seiten, broschiert
Preis: 14,99 Euro
E-Book: 10,99 Euro
Teil einer Reihe: nein
Hier zu kaufen:
Chicken House     
Hannah und Sam begegnen sich auf einer Party auf dem Klo - verstehen sich auf Anhieb - und verlieren sich aber wieder aus den Augen. Eine Reihe von Missverständnissen und unglücklichen Zufällen hält die beiden jedoch einen ganzen Sommer davon ab ein Paar zu werden

(Bloggeraktion, an der Sonja und ich damals sogar gemeinsam teilgenommen haben:)
Sonja und Janine beschreiben euch nochmal die Geschichte aus Sannahs und Hams - ääääh Hannahs und Sams Sicht:

Janine mit Hannahs Sicht:
Hannah ist endlich mit der Schule fertig und muss einen Sommer lang auf ihre Noten warten, der letzte Sommer vor der Uni. Ihre Freundinnen Grace, Tilly und die perfekte Stella sind sich einig: Hannah wird ihre Jungfräulichkeit an Freddie auf der Abschlussparty verlieren - doch statt dessen trifft sie den süßen und so lockeren Kloboy - auf dem Klo. Mit ihm scheint alles ganz leicht, doch der Moment ist schnell vorbei und plötzlich hat Sam was mit Stella? Und dann ist da der Griechenlandurlaub mit den Mädels und der schöne Pax... Als wäre das nicht schon genug trifft sie beim krönenden Abschluss der Ferien den Kloboy, der Sam heisst, auf einem Festival wieder und nach einem wundervollen Tag kommt es am Ende doch wieder knallhart?

Hier findet ihr bei Sonja morgen Sams Sicht: Klick
Dieses Buch hat ein witziges Cover - oder? Das war das erste was ich dachte. Sowas hab ich vorher noch nicht gesehen und es fällt auf jeden Fall auf und macht neugierig.
Das Cover hält dann auch was es verspricht, denn die ersten Seiten habe ich nur gelacht - und es ist ECHT selten, dass ich bei Büchern lache. Der Schreibstil ist so locker, so spritzig und leicht, dass ich das Gefühl hatte wieder achtzehn Jahre alt zu sein. Selten liest man ein Buch, das so real geschrieben ist. Der Ausdruck war genau richtig vom umgangssprachlichen her. Nicht zu viel, sodass man denkt "Oh Gott wie die Jugend heute manchmal redet" aber doch schon so, dass es echt wirkt. Begriffe wie "Alter" oder "kotzen" muss man hier einfach abkönnen - ich hatte damit kein Problem, denn genau das machte die Geschichte so wahrhaftig und einzigartig. Endlich erzählt mal jemand, wie es wirklich ist - wie meine Jugend war und die vieler anderer sicher auch. Kompliziert, verwirrend, mit Höhen und Tiefen, Druck von allen Seiten, Rumgeknutsche und einigen Partys und Alkohol. Wie oft habe ich geschmunzelt oder gelacht weil die Situationen so haargenau getroffen wurden, dass es hätte aus meinem Leben stammen können.
Hannah, die sich für hässlich hält und insgeheim neidisch auf die perfekte Stella ist und Sam, der Schuhe trägt, die mit Klebeband geklebt sind und nie zum Zuge kommt - sind Protagonisten die einem auf der Straße begegnen könnten.
Normalerweise lese ich lieber Fantasy oder Dystopie, aber dies war die bisher beste Liebesgeschichte, die ich je gelesen habe. Kein Kitsch, kein hochgegriffenes Drama, sondern einfach nur zwei Achtzehnjährige, die versuchen zwischen Freunden, Missverständnissen und Partys zueinander zu finden. Zwischen vielen, vielen Lachern gab es auch gute, ernste Momente, doch im Großen und Ganzen hat das Buch einfach nur riesigen Spaß gemacht. Ich hatte das Gefühl ich wäre wieder achtzehn und mitten dabei.
    
Jugendbuchfans und solche, die gern mal wieder achtzehn wären, MÜSSEN dieses Buch lesen. Ich konnte es nicht weglegen und war rasant schnell durch mit dem Buch. Eine willkommene, leichte und lustige Abwechslung zwischen ernsteren Büchern.

Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Gewinnspiel:

Yomi hat uns von ihrer Zeitreise ein Exemplar von "Sannah & Ham" mitgebracht und möchte es jetzt an EUCH verlosen!!

Gewinnen könnt ihr wie folgt:

- folgt meinem Blog und auch dem von Lovin Books bei Blogspot, Facebook und Instagram
- kommentiert (und liked) heute und morgen soviel wie ihr könnt bei folgenden Postings:

* Mein Blogpost
* Blogpost bei Lovin Books
* Mein Facebookpost
* Facebookpost bei Lovin Books
* Instgrampost bei Lovinbooks

 Für jeden Kommentar gibt es ein Los! Sagt uns einfach warum ihr das Buch jetzt unbedingt lesen wollt, oder wie ihr mit Achtzehn so wart - bzw wenn ihr in dem Alter seid, ob ihr euch in dem Buch wiederfindet.

Teilnahmebedingungen:

-Wer darf teilnehmen? Minderjährige nur mit Erlaubnis der Eltern, nur Teilnehmer aus Deutschland. Teilnehmer aus dem Ausland sind ebenfalls zugelassen, sofern diese das Porto selbst tragen.
- Die Gewinner werden ausgelost und stimmen durch ihre Teilnahme zu, namentlich auf meinem Blog und meiner Facebookseite genannt zu werden.
- Das Gewinnspiel startet am 04.02.17 und endet am 09.02.17 um 23:59 Uhr.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel und den Versand benutzt und danach gelöscht.
- Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr zu, dass eure Adresse ausschließlich für den Versand des Gewinns an die Sponsoren weitergegeben werden darf.
- Eine Haftung für den Versand ist ausgeschlossen.
- Meldet sich der Gewinner auf unsere Nachricht innerhalb von 7 Tagen nicht, wird neu ausgelost.
- Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook.

Kommentare:

  1. Huhu,
    der Link zum Blogpost bei Lovin Books meldet "Die Seite, die du im Blog suchst, ist nicht vorhanden."
    Danke, dass du/ihr dieses Buch nochmal hochgeholt habt, ich kannte es bisher gar nicht.
    Hört sich interessant an (:
    LG,
    Sandra Wittig

    AntwortenLöschen
  2. ich bin immer auf der suche nach neuen lesefutter und das hier kenne ich noch nicht und mag es gerne lesen denn auch ich schreibe gerne meine meinung zu den gelesenen büchern und ich freue mich immer über neues welches ich entdecken kann für mich :-D VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Liebe,

    eine wirklich tolle Aktion und dieses Buch steht sogar bei mir im Regal, allerdings ungelesen. Ich denke ich sollte es mal vom SuB befreien, denn es klingt ganz so als ob man viel Freude mit haben dürfte. ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Aktion, die Idee finde ich super.
    Es gibt so viele geniale Bücher, die viel zu schnell in Vergessenehit geraten.
    Von dem Buch habe ich noch nichts gehört, bin aber nun ausgesprochen neugrieg.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte das Buch jetzt unbedingt lesen, weil ich Lesenachschub brauche :-)

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen