Dienstag, 25. Oktober 2016

Rezension zu "Disney Frozen - 100 Motive zum Ausmalen und Entspannen"

Titel: Disney Frozen - 100 Motive zum Ausmalen und Entspannen
Verlag: Ravensburger
Erschienen am: 24.08.16
Seitenzahl: 128 Seiten
Preis: 14,99 Euro
E-Book: nein
Teil einer Reihe: nein
Art: Malbuch
Hier zu kaufen:
Ravensburger, Amazon


Anna, Elsa und der Schneemann Olaf – In diesem edlen Malbuch gibt es über 100 zauberhafte Malmotive und Mandalas rund um die Welt von Disney Frozen. Lass deiner Kreativität freien Lauf und tauche ein in die glitzernde Wunderwelt.
(Quelle: www.ravensburger.de)
Ich bin ja ein riesiger Disneyfan und noch mehr liebe ich die Eiskönigin. Als ich gesehen habe, dass ein hochwertiges Malbuch zu dem Film rauskommt, war ich sofort begeistert. Schon das Cover sieht hübsch aus, schlicht, aber wirkungsvoll.
Was mir sehr gut an dem Malbuch gefallen hat, ist dass es außen verstärkt ist. Es ist kein labberiges Malbuch, sondern hat an Vorder- und Rückseite dicke Kartonwände, sodass es quasi wie ein Hardcoverbuch wirkt. Das sorgt dafür, dass man überall damit malen kann, selbst auf weichem oder unebenem Untergrund. Wenn man es aufschlägt hat man auf jeder Seite quasi eine feste Unterlage.
Die Motive an sich sind auch toll. Es ist nämlich für jeden etwas dabei. Da sind Mandalas, Figurenmotive zum ausmalen, typische Erwachsenenmalbüchermotive und auch welche für Kinder. Es gibt ebenfalls winterliche Motive, Motive passend zum Film und auch weihnachtliche Motive!
Ich muss allerdings gestehen, dass es das erste Mal war, dass ich als Erwachsene so ein Malbuch in die Hand genommen habe, Auch wenn es gerade Trend ist und für Entspannung sorgen soll, habe ich festgestellt, dass die wiederholenden, eintönigen Muster nichts für mich sind. Ich mag, genau wie als Kind, mal eine Figur ausmalen, aber vierzig von denselben Schneeflocken auszumalen langweilt mich sehr schnell.

Ein tolles Malbuch für Disneyfans, die auch Mandalas mögen. Die Motive sind toll, die ständigen Wiederholungen in einem Motiv jedoch nichts für mich persönlich.

Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen