Montag, 19. September 2016

Rezension zu "Findet Dorie 3D Puzzle-Ball Nachtlicht" [Produkttest]


Titel: Findet Dorie 3D Puzzle-Ball Nachtlicht
Art: Puzzleball mit Nachtlicht
Hersteller: Ravensburger
Teile: 72 Stück
Material: Kunststoffteile
Maße: Durchmesser 13 cm
Empfohlenes Alter: 6-10 Jahre
Preis: 27,99 Euro
Hier zu kaufen:
Ravensburger, Amazon

72 Puzzleteile,  1 Anleitung, 1 Aufstellfuß, 1 Lichtsockel (ohne Batterien, man benötigt 3 Stück)
Ich bin ja ein riesiger Disneyfan und deswegen musste ich diesen tollen Puzzleball von "Findet Dori" haben. Der Film kommt diesen Monat noch im Kino und ich kann es kaum erwarten.


Dieses Puzzle ist aber nicht nur ein Puzzle - sondern auch noch ein tolles Nachtlicht!
Und jetzt kommt das absolute Highlight - es funktioniert auch mit Klatschen!
Aber nun erstmal der Reihe nach.
So wie auf dem Foto oben wird das Puzzle geliefert, wie auch beim Inhalt schon beschrieben.
Alles war sehr gut und sicher verpackt und sehr übersichtlich.


Die Anleitung kann man auf zwei Arten befolgen. Auf der einen Seite nach Zahlen, sodass man einfach auf der Rückseite eines Teils sich die Zahl anschaut, die nächste aufsteigende Zahl sucht und sie in Pfeilrichtung zusammensteckt, wie ihr oben auf dem ersten Bild sehen könnt. Oder man macht es auf die klassische und auch schwerere Art, in dem man einfach nach dem Bild arbeitet. Dafür wurde extra nochmal der Ball von allen Seiten gezeigt, damit man auch weiß, wie es aussehen soll.


Gepuzzelt habe ich nach dem Bild und zwar indem ich zuerst den unteren Kreis mit der gelben Umrandung gelegt habe und dann darauf aufgebaut habe. Am besten lässt es sich puzzeln, wenn man die Teile dabei in der Hand behält. Man kann aber auch den gelben Sockel benutzen, der übrigens auch dafür da ist, dass man den Ball auch ohne Nachtlicht irgendwo hinstellen kann, wenn man möchte.

Der Ball liess sich super leicht zusammensetzen. Die Teile passten immer mühelos ineinander und klickten richtig beim zusammenstecken. Nichts hat gewackelt oder drohte zusammen zu brechen, alles war fest - und liess sich dennoch bei Bedarf auch wieder lösen.
Ich muss sagen, es hat mir totalen Spaß gemacht, dieses Puzzle zu lösen und ich war fast traurig, als ich schon fertig war. Ich habe mit auspacken und allem drum und dran ganz in Ruhe 30 Minuten gebraucht. Man muss aber bedenken, dass das Puzzle für 6-10 Jährige angesetzt ist, sodass es natürlich nicht besonders schwer zu lösen ist.




Es ist toll, dabei zu zusehen, wie der Ball entsteht und wie am Ende dann sogar noch ein Nachtlicht daraus wird. Ich denke, gerade Kinder sind in dem Fall stolz, da sie nicht nur ein Puzzle erschaffen haben, sondern auch noch einen Ball, aus dem sie ein Nachtlicht machen können.

Der Ball lässt sich ganz leicht auf den Lichtsockel setzen, indem man zwei Teile unten aus dem Ball rauslöst und dort die Lampe reinsetzt. Es gibt unten drunter einen On-Off Schalter für das Licht und an der Seite einen weiteren Schalter, den man auf  "Dunkel", "Hell" oder "Klatschen" stellen kann.
Man kann so wählen, ob man ein ganz schwaches oder helleres, dauerhaftes Licht möchte.



Stellt man den Schalter auf Klatschen, kann man per Händeklatschen das Licht einschalten. Nochmal klatschen und es wird heller und ein drittes Mal klatschen und es geht aus. Funktioniert sogar auf einige Entfernung vom Bett aus - einfach klasse. Das Licht ist meiner Meinung nach aber eher ein Dekolicht, als dass es Nachts wirklich den Weg im Zimmer weisen könnte. Es ist aber wunderschön anzusehen!

Ein tolles Puzzle für alle Disney-Fans - egal ob alt oder jung. Toll als Deko im Regal anzusehen und absolut umwerfend als schickes Nachtlicht oder auch Dekolicht!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!



1 Kommentar:

  1. Hey meine Liebe,

    das ist ja mal ein megacooles Puzzle, besonders da es als Lampe figieren kann. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen