Freitag, 26. August 2016

Rezension zu "Sommer der Glühwürmchen Band 6" [Comic & Manga]

Titel: Sommer der Glühwürmchen Band 6
Autor: Nana Haruta
Verlag: Tokyopop
Erschienen am: 18.08.16
Seitenzahl: 192 Seiten
Preis: 6,50 Euro
E-Book: 3,99 Euro
Teil einer Reihe: ja, Band 6 von ?
weitere Rezensionen: Band 1
Hier zu kaufen:
Tokyopop, Amazon

Tsubasa ist noch immer in Aki verliebt, dem sie ja auch ihre Liebe gestanden hat - womit dieser überfordert war. Nun ist Toba allerdings hinter Tsubasa her und lässt nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Irgendwie findet Aki das nicht so witzig...
Ich fand schon die ersten fünf Bände sehr süß, deswegen musste ich natürlich weiterlesen.
Der Einstieg in den sechsten Band gelingt ganz leicht, vorweg werden nochmal die Ausgangslage der Geschichte und die Charaktere vorgestellt.
Tsubasa hat es in diesem Band wirklich nicht einfach, denn Toba lässt einfach nicht locker. Das macht es witzig zu verfolgen, wie das Chaos seinen Lauf nimmt. Aki findet das gar nicht so gut und versucht sich mehr oder weniger auch einzubringen.
Die Protagonistin Tsubasa bleibt ihrem Charakter treu, sie kümmert sich immer mehr um Andere, als um sich selbst, weswegen auch der Valentinstag total schief läuft. Sie ist mir total sympathisch und ich fiebere jedes Mal mit, dass sie mal etwas zurück bekommt.
Die Entwicklung ist im Laufe der Geschichte etwas vorhersehbar, aber trotzdem hat es mir Spaß gemacht zu verfolgen, wie Aki so langsam auch sich heraus kommt und die Geschichte sich verändert.
Ich finde, diese Mangareihe ist allgemein einfach zum gern haben. Ich mag alle Charaktere sehr, sie sind mir schon richtig ans Herz gewachsen. Viel zu schnell war dieser Band wieder zu Ende und ich freue mich schon auf die Fortsetzung!
Eine schöne Fortsetzung, die den Vorgängerbänden in nichts nachsteht. Liebenswerte Charaktere und eine süße Geschichte!

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!


1 Kommentar:

  1. Hey meine Liebe,

    ich mag das Cover total gerne...ich habe es gesehen und war sofort begeistert. :)

    Liebe Grüße,
    ruby

    AntwortenLöschen