Sonntag, 3. Januar 2016

Rezension zu "Royal - Eine Liebe aus Samt (Band 6)"

Titel: Royal - Eine Liebe aus Samt (Band 6)
Autorin: Valentina Fast
Verlag: Carlsen Impress
Erschienen am: 07.01.16
Seitenzahl: 274 Seiten
Preis: 3,99 Euro
Nur als E-Book
Teil einer Reihe: ja, Band 6 von 6
Band 1: Royal - Ein Leben aus Glas
Band 2: Royal - Ein Königreich aus Seide
Band 3: Royal - Ein Schloss aus Alabaster 
Band 4: Royal - Eine Krone aus Stahl
Band 5: Royal - Eine Hochzeit aus Brokat 

Hier zu kaufen 
Das Königreich unter der Glaskuppel wurde nun endgültig gestürmt und die Königsfamilie gefangen genommen. Tanya und Henry konnten entkommen, sind zu einem Ort außerhalb der Kuppel geflüchtet und schmieden Rettungspläne.
Was wird aus dem Königreich? Wird die Königsfamilie überleben? Und kann Tanya dank ihrer Wächterausbildung doch noch ihren geliebten Prinz Phillip retten?
Ich habe sehnsüchtig auf den letzten Band und somit auf das Finale dieser Reihe gewartet. Der fünfte Band endete echt gemein und ich musste einfach schnellstmöglich wissen wie es weiter geht und was letzendlich aus allem wird.
Der Einstieg gelang ganz leicht, die Geschichte setzt nahtlos an dem fünften Band an.
 Ich finde, dass der Schreibstil der Autorin auch im Laufe der sechs Bände immer besser wurde. Während ich beim ersten Band ein ganz klein wenig durch die Geschichte holperte, so raste ich nun durch den letzten Band, erfreute mich an dem flüssigen Schreibstil und war immer wieder begeistert, was die Autorin sich Neues einfallen liess.
Die Protagonistin Tanya hat sich wirklich wundervoll entwickelt und gefällt mir so eigensinnig und mutig im letzten Band nun am besten. Ich konnte über alle sechs Bände richtig schön mitverfolgen, wie sie sich verändert hat und über sich selbst hinaus wuchs.
Im Laufe des Buches wurde ich immer wieder von Neuem überrascht. Nichts ist mehr so wie in den ersten Bänden, alles hat sich verändert und nie hätte ich zu Beginn noch gedacht, dass es darauf hinauslaufen würde. Es wird im letzten Band auch immer mal die Sichtweise gewechselt, da die vielen Nebencharaktere etwas verstreut sind. So können wir erfahren, wie es den Anderen gerade ergeht und was sonst noch so passiert. Das hat mir sehr gut gefallen und bringt in die eh schon temporeiche Geschichte noch mehr Abwechslung hinein.
Es bleibt von der ersten bis zur letzten Seite absolut spannend, es gibt immer wieder neue Wendungen und Überraschungen und wir müssen auch Verluste ertragen.
Während es in den ersten Bänden mehr um Gefühle und hübsche Kleider ging, setzt das Finale vorallem auch am Ende auf Action, Drama und Spannung.
Ich kann die gesamte Reihe vorallem Selection Fans ans Herz legen und nur jedem raten, der sich nach Band 1 nicht ganz sicher war aufjedenfall am Ball zu bleiben. Diese Reihe macht süchtig und wird immer besser!
Ich werde all die Charaktere sehr vermissen und hoffe bald wieder etwas von der Autorin zu hören.
Ein grandioses Finale der Reihe mit jeder Menge Action, Drama, und immer wieder überraschenden Wendungen. Definitiv der beste und spannendste Band der Reihe! Eine tolle Reihe, die ich sehr gern als Buch im Regal stehen hätte.

Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!






Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine tolle Rezension! Ich warte auch schon gespannt auf die Veröffentlichung. :D
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen