Mittwoch, 11. November 2015

Rezension zu "Royal - Ein Schloss aus Alabaster (Band 3)"

Titel: Royal - Ein Schloss aus Alabaster (Band 3)
Autorin: Valentina Fast
Verlag: Carlsen Impress
Erschienen am: 01.10.15
Seitenzahl: 249 Seiten
Preis: 3,99 Euro, nur als E-Book
Teil einer Reihe: ja, Band 3 von 5
Rezensionen: Band 1, Band 2
Band 4 erschienen am: 05.11.15
Band 5 erscheint am: 03.12.15
Hier zu kaufen

 Tatyana ist unter den letzten 12 Mädchen im Palast und das obwohl sie zwischendurch lieber nach Hause geschickt werden wollte. Ihr Herz ist - ob Prinz oder nicht - schon vergeben doch Phillipe scheint immer wieder "Heiss-Kalt" mit ihr zu spielen. Als sie sich dann auch noch an die Nacht der angeblichen Meteortienschauer wieder erinnert, ist das Chaos perfekt. Was versuchen die jungen Männer zu verbergen?
Bei dieser Reihe kann man einfach nicht anders, man muss dran bleiben und weiter lesen. Deswegen freute ich mich schon auf den dritten Band.
Das Cover ist wieder wunderschön und passt super zu den Vorgängern. Gerade weil auch die Cover so schön sind, würde ich mich hier über eine Taschenbuchausgabe sehr freuen.
Der Einstieg in den dritten Band gelang mir ganz leicht. Ich finde es super, dass immer nur ca. ein Monat zwischen den Bänden liegt. So behält man den Überblick und es ist noch frisch im Gedächtnis, was als letztes passiert ist. Trotzdem gibt es diese süße Folter, auf den nächsten Band zu warten.
Ich finde, dass die Autorin sich bei der Reihe von Band zu Band verbessert hat. Während ich beim ersten Band manchmal leicht ins stocken geriet, liest sich der dritte Band mittlerweile total flüssig und angenehm. Ich habe die Protagonistin Tatyana total ins Herz geschlossen und es bringt mir riesigen Spaß ihre Geschichte mitzuverfolgen. Auch finde ich gegenüber Band 2 die Beziehung zwischen Phillip und Tatyana in Band 3 besser nachvollziehbar. Klar, ich wundere mich immernoch was mit dem Typen verdammt nochmal los ist und es nervt ein bisschen, dieses Hin und Her. Aber Tatyana gewährt mir mehr Einblicke in ihre Gefühlswelt und ich verstehe, dass der Kopf sagt sie solle sich von ihm fern halten, aber ihr Herz zieht es immer wieder zu ihm. Ich mein, wem ging es nicht schonmal so?
Außerdem wird langsam klar, dass irgendwas dahinter stecken muss, dass Phillipe seine Gründe hat, was das Ganze etwas logischer macht. Auch die Nebenfiguren nehmen immer mehr Form an und lassen sich dadurch besser ins Herz schließen.
 Im Laufe des Buches passiert zwar nichts richtig aufregendes wie in Band 2, und Tatyana hat immer noch den Hang sich zu verletzen oder zu kränkeln, aber dennoch fühlte ich mich wohl in der Welt, die die Autorin geschaffen hat. Ich knabbere an den Geheimnissen, was die jungen Männer verbergen, was das alles mit der Kuppel auf sich hat und natürlich wer der Prinz ist und wer von den Mädchen ausgewählt wird.
Mit all diesen Fragen schafft die Autorin es, den Leser bei der Stange zu halten und jedes Mal musste ich etwas genervt aufstöhnen, wenn wieder ein Teil vorbei war und ich bis zum nächsten Band warten musste.
Das Ende von Band 3 ist zwar diesmal nicht ganz so gemein, aber dennoch glaube ich, dass die letzten beiden Bände eine Menge Drama und Spannung bringen werden und fiebere dem schon entgegen.
Die "Royal"-Reihe von Valentina Fast macht einfach Spaß, es ist bittersüße Folter und wird immer besser. Auch der dritte Band war lesenswert und ich freue mich schon auf die letzten beiden Bände. Ich glaube, dass die am besten werden könnten!

Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!




Kommentare:

  1. Huhu Liebes,

    ich fande den 3. Band eigentlich eher schwächer und Tanya auch leicht nervig. Aber das ist ist Geschmackssache :)
    Schon geschrieben wie immer :)

    Drück dich ganz doll :-***

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :-)

      Ja du hast schon Recht, ich fand den zweiten Band auch einen Tick besser als den dritten. Tatyana (oder auch Tanya) ist schon sehr eigen, wie auch die Geschichte an sich. Aber ich hab mich irgendwie damit angefreundet und muss unbedingt wissen wie es ausgeht :-D

      Dankeschön <3

      Ich drück dich auch fest zurück :-*

      Löschen
    2. Das stimmt. Das muss ich auch wissen. Band 4 habe ich bereits gelesen und rezensiert und freue mich jetzt schona uf Band 5 <3

      Löschen
  2. Huhu :)

    Gott, ich würde mich auch so über eine Print-Ausgabe zu der Reihe wünschen. Vielleicht auch zusammengefasst auf drei Bände, aber es wäre schon toll, ich mag die Cover nämlich auch total gern.
    Vom Inhalt kann ich dir zustimmen und ich finde es auch immer sehr rätselhaft, wie sehr Tatyana doch immer wieder rumkränkelt. Auch immer dieser Zwist zwischen ihr und Phillip ist ein wenig nervenaufreibend, aber dennoch mag ich die Story im Allgemeinen sehr gern.
    Band 4 liegt schon bereit bei mir, zum Glück (oder auch eher leider) lassen sich die Bücher ja relativ schnell lesen, da kann ich sie zwischen all den anderen immer wieder mal eben inhalieren ;)

    Liebe Grüße, kohoho

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Geht mir ganz genau so wie dir, hihi. Ich hab Band 4 auch von hier liegen und werde es irgendwann schnell einschieben :-)

      Liebe Grüße

      Löschen